Unterricht im DGH

Wir sind jetzt schon einige Monate im DGH Röhrenfurth. Wir haben schon viel erlebt. Wir waren vor den Herbstferien in den Pausen auf der Wiese an der Fulda. Wir haben Blätter gesammelt und bestimmt, wir hatten eine Hundeschau. Wir spielen oft Fußball in der Pause. Wir kriegen jeden Tag Hausaufgaben auf, außer freitags. In den Pausen spielen wir mit Karten und springen mit dem Springseil. Alle halbe Stunde machen wir eine Bewegungspause.

Seit dem 01.12.2020 wichteln wir. Ich habe die Nummer 6. Vor dem Wichteln liest jemand eine kleine Geschichte vor. Frau Meisterfeld hat einen Weihnachtsbaum aufgestellt. Darunter liegen auch die Wichtelgeschenke. Ich war also am 06.12.2020 dran, aber da war ja Wochenende. Deswegen habe ich es am 07.12.2020 bekommen. Am Nikolaus habe ich Schnucke bekommen, aber auch Socken, Lego und ganz viele Nüsse. Also, um es kurz zu machen, der Stiefel war voll. In meinem Wichtelgeschenk waren Stifte und Schnucke. Ich fahre auch jeden Morgen mit dem Zug nach Röhrenfurth. Ich finde es toll, dass wir im DGH lernen dürfen. Es ist auch mal etwas anderes wie in der Schule. Ich bin nicht in der Betreuung, aber die ist auch im DGH. Nur für die 3. und 4. Klasse. 

(Mats 4. Klasse)

 

 

Wir haben jetzt Unterricht im DGH. Wir müssen jeden Tag die Hände desinfizieren. Aber ich wasche meine Hände immer in der Toilette. Wir müssen, wenn wir aufstehen, immer den Mundschutz anziehen. Am Platz brauchen wir die nicht. Ich vermisse die normale Schule sehr. Die Klasse 4 sitz auf der linken Seite, die Klasse 3 auf der rechten Seite. Wir haben eine Bar und eine Küche und sogar eine Bühne. Wir machen Bewegungspausen. In den Pausen spielen wir auf dem Hof gegenüber. Der Hof ist sehr groß zum Spielen. Wir sitzen getrennt voneinander. Wir gehen auch getrennt auf Klo. Wir ziehen auch Hausschuhe an. Am Ende, um 12.30 Uhr, machen wir hier Betreuung. In der Betreuung gibt es Mittagessen.

Auf der Bühne steht ein Tannenbaum und ein Sessel. Unter dem Baum liegen Wichtelgeschenke. Im DGH haben wir viel Platz. Manchmal riecht es hier nach Wurst. Hier war mal eine Metzgerei.

(Leon 4. Klasse)

 

 

Wir besprechen immer am Montag die neuen Einschränkungen zu Corona. Dann machen wir meistens Deutsch und Mathe. Danach machen wir oft Englisch. Wir haben die Zahlen und die Farben gelernt. Das kann ich schon ohne Probleme schreiben, obwohl wir das nicht müssen. In den Pausen spiele ich gern Fußball und Fangen. Wir spielen auf dem Hof von Herrn Nödel.

Zu Weihnachten wichteln wir. Am 02.12.2020 habe ich ein Stück vorgelesen und dann durfte Paul sein Wichtelgeschenk aufmachen.

Einen Tag danach kam der Hund von Johannes zu uns. Er heißt auch Flocki, wie im Buch. Wir haben "Mein 24. Dezember" gelesen. Das Buch geht um einen Hund, der zum ersten Mal Weihnachten erlebt. Paul, ich, Niklas, Johannes, Alexander und Elias spielen Tischkicker.

(3. Klasse)

 

 

Wenn wir zum DGH zum Unterricht gehen, dürfen wir immer noch kurz draußen spielen. Dann müssen wir rein. Wir müssen dann die Hände desinfizieren, die Maske aufsetzen und Hausschuhe anziehen. Dann fangen wir meistens mit Mathe an und dann Deutsch. Nach der Frühstückspause werden die Reihen angesagt, die sich die Schuhe anziehen dürfen und dann rausgehen. Wir springen auch viel mit dem Springseil und Fangen spielen wir auch. Nach einer Zeit wird gepfiffen und wir müssen wieder rein. Dann haben wir Englisch und Kunst und Religion. Dann haben wir wieder Pause. Manchmal haben wir dann Sport oder auch Sachkunde.

(Elias 3. Klasse)

 

 

Wir sind im DGH Röhrenfurth. Die Pausen verbringen wir bei dem Nachbar auf dem Hof. Da spielen wir Fangen und Fußball. Ich habe schon 205 Sprünge in der Pause geschafft. Wenn wir wieder reingehen, ziehen wir Masken auf und müssen uns immer die Hände desinfizieren. Wir machen oft Bewegungspausen mit Musik. Frau Meisterfeld sagt immer "Poch hoch, Maske auf". Wir machen auch Sachkunde. Wir hatten sogar eine Hundeschau im DGH. Wir haben gerade die Radfahrprüfung in der Sporthalle gemacht. Es hat viel Spaß gemacht, aber wir mussten auch viele Verkehrsbögen ausfüllen. Die haben aber nicht so viel Spaß gemacht. In den Pausen spielen wir auch Lego Ninja.

(Marlon 4. Klasse)  

Lernvideo für Klasse 4


Lernvideo für Klasse 3